Elementare Neutronenphysik

Author: Karl Wirtz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662258676
Size: 53.10 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3162
Download Read Online
Insbesondere schloß HEISENBERG 1933, daß alle Atomkerne als Bausteine nur
Protonen und Neutronen enthalten. Hierdurch konnte die ältere Vorstellung, daß
in den Kernen Protonen und Elektronen vorkommen, die zu großen
theoretischen Schwierigkeiten geführt hatte, fallen gelassen werden. Im
Atomkern wurde damit das Neutron als ein stabiles Teilchen angenommen, und
diese Annahme hat sich bis heute bewährt. Wirtz u. Beckurts, Elementare
Neutronenphysik 1 1.2.

Neutronen Personendosimetrie

Author: B. Dörschel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034852983
Size: 78.95 MB
Format: PDF
View: 7516
Download Read Online
78 (1950) 311. [5] RoBsoN, J. M., Phys. Rev. 83 (1951) 349. [6] HANNAPPEL, L.;
SCHNEIDER, H., Kerntechnik 17 (1975) 36. [7] FRAD KIN, G. M.: Isotopen-
Neutronenquellen. – Gosatomizdat, Moskau 1963. [8] WIRTz, K.; BECKURTs,
K. H.: Elementare Neutronenphysik. – Springer-Verlag, Berlin–Göttingen –
Heidelberg 1958. [9] WLAssow, N. A., Neutronen. – VEB Deutscher Verlag der
Wissenschaften, Berlin 1959. [10] BUIJs, K.; ToUssAINT, J.-C.; BoTTINI, G., Intern.
J. appl. radiat.